Produktpflege & Tragehinweise

Damit Sie lange Freude an Ihrem Schmuck haben, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Schmuck sollte generell nicht bei groben Haus-oder Gartenarbeiten oder beim Sport getragen werden.

  • Lassen Sie Ihren Schmuck nicht nass werden oder in der Sonne liegen. Er kann dadurch ausbleichen oder verfärben.

  • Lagern Sie den Schmuck nicht in feuchten Räumen wie Bad oder Küche. Evtl eingeklebte Steine können sich durch Feuchtigkeit lösen und die Oberfläche kann oxidieren (dunkel anlaufen).

  • Vermeiden Sie es hängen zu blieben und lassen sie den Schmuck nicht fallen.

  • Parfüm, Hautcreme, Haarspray und Körperschweiß kann Schmuck angreifen und die Oberfläche beschädigen. Insbesondere Perlen/Perlmutt und Natursteine mögen keine Sprays.

  • Schmuck nach dem Tragen kurz abreiben, damit sich evtl. Rückstände nicht festsetzen oder antrocknen können.

  • Bewahren Sie Ihren Schmuck am besten in einem Beutel an einem dunklem, trockenem Ort auf, z.B. in einer Schublade.

  • Reinigen Sie Silberschmuck mit einem Silberreinigungsbad oder Tuch aus dem Fachhandel und beachten Sie die Hinweise der jeweiligen Pflegeprodukte.

  • Leder pflegen Sie am besten mit Lederpflege aus dem Fachhandel.Beachten Sie die Hinweise der jeweiligen Pflegeprodukte. 

  • Naturmaterialien verändern sich mit der Zeit. Das ist vollkommen normal.